Ab sofort sind für die Fahrstunden keine negativen Coronatests mehr notwendig. Für die Teilnahme am Präsenztheorieunterricht bleibt allerdings alles beim Alten und Ihr müsst euch vorher (max. 48 Stunden) testen lassen.

Des Weiteren gibt es eine Erleichterung bei der Maskenpflicht. Ihr braucht auch während der Fahrstunden keine FFP2 Maske mehr, sondern es reicht die OP Maske (Medizinische Maske).

fs